Motivation

Feuer und Flamme für Bad Neuenahr.

Motivation

Liebe Bürgerinnen
und Bürger,

am 26. Mai 2019 finden Kommunalwahlen statt und es wird unter anderem auch ein neuer Ortsvorsteher gewählt. Mein Name ist Richard Lindner und ich bewerbe mich als unabhängiger, parteiloser Kandidat für dieses Amt. 

Ich wurde 1960 in unser schönen Kurstadt geboren und bin hier zur Schule gegangen. Bad Neuenahr ist Heimat. Hier lernte ich meine Ehefrau kennen und bin heute stolzer Vater von vier erwachsenen Kindern, sowie Großvater eines Enkelkindes.

Neben meinem Hauptberuf als Leiter des Beratungs-Centers der Kreissparkasse Ahrweiler bin ich seit nunmehr 40 Jahren ehrenamtlich in der freiwilligen Feuerwehr Bad Neuenahr tätig – die letzten 25 Jahre als Löschzugführer. 

Ich kenne und liebe meine Heimat und möchte mich aktiv einbringen. In den vergangenen Jahren wurde bereits viel bewegt, viele Neuerungen erfolgreich auf den Weg gebracht. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich nun Bewährtes erhalten, Neues gestalten und frische Impulse für unsere Stadt setzen.

So wie in meinem Amt als Löschzugführer, möchte ich mich für unsere Stadt Bad Neuenahr einsetzen. Aktiv. Tatkräftig. Bürgernah.

In meiner Zeit als Löschzugführer habe ich nicht nur Brände gelöscht. Ich habe Probleme direkt angesprochen, Einsätze koordiniert, tatkräftig angepackt und stehe seither stets im direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern von Bad Neuenahr. Mein Ziel ist es, dass unser Ort auch in Zukunft eine Heimat für Jung und Alt ist, genauso wie Bad Neuenahr stets für mich und meine Familie Heimat war und immer bleiben wird.

Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, wissen am besten, wie Sie sich Ihre Gemeinde vorstellen und welche Herausforderungen es zu berücksichtigen gilt. Für mich ist es wichtig, dass wir die Themen gemeinsam angehen. Das gelingt nur, wenn alle örtlichen Kräfte Hand in Hand zusammenarbeiten. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich diese Kräfte mobilisieren und Bad Neuenahr fit für die Zukunft machen. 

Das ist mein Ziel als unabhängiger und parteiloser Kandidat. Ich habe bisher kein politisches Mandat ausgeübt, jedoch besitze ich durch die vielen Jahre meiner ehrenamtlichen Tätigkeit einen sehr guten und direkten Draht in die Stadtverwaltung. Dies ermöglicht es mir, als Bindeglied und Vermittler zwischen Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, und der Politik aktiv zu sein. Ihre Anliegen und Probleme lassen sich so schnell und unbürokratisch klären.

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir am 26. Mai 2019 Ihr Vertrauen und Ihre Stimme schenken, damit wir gemeinsam die Zukunft unseres liebens- und lebenswerten Heimatortes gestalten können. 

Es grüßt Sie herzlichst,

Richard Lindner

So wie in meinem Amt als Löschzugführer, möchte ich mich nun für unsere Stadt Bad Neuenahr einsetzen. Aktiv. Tatkräftig. Bürgernah.

— Richard Lindner
rl-bottom